Urania Graz
Burggasse 4/1, 8010 Graz
Tel: 0316 - 82 56 88-0
Fax: 0316 - 81 42 57
eMail: urania@urania.at

 


Sommeröffnungszeiten:
17.07. - 04.08: 11 bis 13 Uhr
07.08. - 11.08: geschlossen
14.08. - 01.09: 11 bis 13 Uhr

 

Unsere Mitglieder bekommen Ende August das Programmheft kostenlos zugesandt!

 

 

Dr. Wilhelm Richard Baier

Dr. Wilhelm Richard Baier

Dr. Wilhelm Richard Baier studierte Biologie, Medienkunde, Philosophie und Linguistik. Seit 1993 ist er pädagogischer Mitarbeiter der URANIA und hier vor allem mit der naturwissenschaftlich ausgerichteten Bildungsarbeit betraut. Außerdem organisiert er die URANIA-Lehrgänge (z.B. zum Nachholen von Bildungsabschlüssen) sowie die URANIA-Vorträge. Seit 1999 managet er auch den von ihm gegründeteten Chor der URANIA.

 

eMail: baier[at]urania.at (rund um die Uhr)

 

Fon: ~43-316-825688-77 (Di-Do 15-18 Uhr)

 

Fax: ~43-316-814257 (rund um die Uhr)

Werdegang

Am 21. August 1962 betrat ich in Judenburg die Weltbühne. Nach meiner Reifeprüfung im Juni 1982 am BRG Judenburg belegte ich das Fach Biologie an der Karl-Franzens-Universität Graz. Dort schrieb ich auch meine Doktorarbeit über die gelösten Kom­ponenten pflanzlicher Milchsäfte unter der Betreuung von UProf. Dr. Georg Heinrich. Da­neben absolvierte ich auch den 6. Medienkundlichen Lehrgang der Universität Graz. Nach meiner Pro­motion im Oktober 1989 leistete ich meinen Zivildienst beim Roten Kreuz Graz ab. Im Anschluss daran begann ich mit den Studien in Philosophie und Linguistik, die ich mit der Einführung der Studiengebühren abbrach (1. Diplomprüfung). Im Juli 1991 wurde ich dann über die Aktion 8000 bei der Biologi­schen Arbeits­gemein­schaft angestellt, wo ich als Sach­be­ar­beiter für die Biotoprevisionen des Landes Steiermark unter der wissen­schaft­lichen Leitung von Dr. Arnold Zimmermann tätig war. Ich bearbeitete das Gebiet Mürz- und oberes Murtal sowie die Region um Fürstenfeld. Nach einer Blind­bewerbung wurde ich im Mai 1993 zu einem Hearing in die URANIA geladen. Auf­grund meiner brei­ten Ausbildung wurde ich beginnend mit Juni 1993 bei der URANIA über eine Bundes­förderungsstelle des VÖV (Verband Österreichischer Volkshoch­schulen) unbefristet ange­stellt. Ich über­nahm dort als pädagogischer Mitarbeiter die Verantwortlichkeit für den natur­wissen­schaftlichen Bereich sowie für die B-Matura (Vorbereitungskurse zur Be­am­ten­­auf­stiegsprüfung). Die B-Matura wurde in der Folge von der Berufsreifeprüfung abgelöst. Neben Verwaltungstätigkeit, BRP- und Vortrags­betreuung so­wie eige­nen Seminaren liegt meine Hauptaufgabe in der Programm­gestaltung (vor allem im Vortragsbereich). Seit 2012 verwalte ich auch die Kurse zum Nachholen des Pflichtschulabschlusses. Mit Jänner 2005 wurde ich vollständig von der URANIA übernommen. Im November 2012 ließ ich mich von der österreichischen Weiterbildungsakademie offiziell als Erwachsenenbildner zertifizieren.

 

Kontakt
Fon: ~43-316-825688-77 (Di-Do, 15-18 Uhr; Mo & Fr, 9-12 Uhr)

Fax: ~43-316-814257 (rund um die Uhr)

eMail: baier[at]urania.at (rund um die Uhr)

  • Das neue Uraniamagazin
Urania Blätterkatalog
Steiermärkische Sparkasse