Urania Graz

Burggasse 4/I, 8010 Graz
Tel: 0316 - 82 56 88-0
Fax: 0316 - 81 42 57
eMail: urania@urania.at

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag jeweils
von 9 bis 13 Uhr und von 16
bis 19 Uhr sowie Freitags von 9
bis 12 Uhr für Sie geöffnet.

 

Dorit Machatsch

Kontakt
doritmac(at)hotmail.com

Ausbildung
Besuchte das Kolleg für Sozialpädagogik in Eggenberg, bevor sie an der Grazer Musikuniversität Gesang und Gesangspädagogik studierte und absolvierte Meisterkurse bei Christa Ludwig, Jill Feldman (Alte Musik), Margarita Gruzdeva und Brigitte Fassbaender. Lehrgang Kinderchorleitung am J.J.Fux-Konservatorium Graz, Steptanzausbildung. Sie ist Preisträgerin mehrerer Wettbewerbe. Solistische Mitwirkung bei zahlreichen Konzerten und Liederabenden, u.a. beim Kammermusikfestival in Stellenbosch, Südafrika. Auftritte im Theater im Palais, bei der Styriarte, am Stadttheater Leoben( u. a. Marie in „Die verkaufte Braut“), im Schauspielhaus Graz, sowie in Baden bei Wien.

Als Ensemblemitglied der Grazer Oper war Dorit Machatsch bisher in zahlreichen Opern-, Operetten- und Musicalrollen zu sehen, u.a. als Joanna (Sweeney Todd), Marzelline(Fidelio), Baronin Freimann (Der Wildschütz), Franzi Cagliari (Wiener Blut), Erste Dame und Pamina (Zauberflöte), Anna (Die lustigen Weiber von Windsor), Stasi (Die Csardasfürstin), Marie (Zar und Zimmermann), Valencienne (Die lustige Witwe) Ännchen (Freischütz), Eliza (My Fair Lady), Elsa (Sound of Music). Zuletzt war sie als Königin im „Traumfresserchen“ zu hören. Von 2002 bis 2005 Gesangslehrerin an der Musikschule Leoben. Mitwirkung bei Organisation und Einstudierung bei Opernprojekten der Musikschulen Schladming und Fürstenfeld. 2009 unterrichtete sie an der Rebenlandakademie (Musicalprojekt für Kinder) in Leutschach.

Neben Konzerten und Opern/ Operettenproduktionen im In- und Ausland leitet Dorit Machatsch den Kinderchor der „Singschule“ des Johann-Josef-Fux-Konservatoriums in Graz. 

 

 

  • Das neue Uraniamagazin
Urania Blätterkatalog
Steiermärkische Sparkasse