Urania Graz

Burggasse 4/I, 8010 Graz
Tel: 0316 - 82 56 88-0
Fax: 0316 - 81 42 57
eMail: urania@urania.at

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag jeweils
von 9 bis 13 Uhr und von 16
bis 19 Uhr sowie Freitags von 9
bis 12 Uhr für Sie geöffnet.

 

Was gibt es Neues von den alten Römern
Allgemeinbildende Seminare | Kultur & Gesellschaft

Was gibt es Neues von den alten Römern

Die Antike ist nicht so fern, wie uns vergangene Jahrtausende nahelegen könnten. Anhand von "Schmankerln" aus der altrömischen Literatur soll die Konstanz des Geistes, das Ewig-Menschliche herausgearbeitet und dabei der Humor keineswegs ausgespart werden. Keine Lateinkenntnisse erforderlich! 1) "Inszenierung ist alles!" -- Caesar, Selbstdarsteller und Manipulator 2) "Lieben heißt leiden" -- Catull 3) "Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt" -- Cicero 4) "Der Frauenversteher" -- Ovid 5) "Ich spotte, daher bin ich" -- Martial

Beginn:
Mittwoch, 08. November 2017
R104
Ende: Mittwoch, 06. Dezember 2017
Dauer: 5 Abende
Zeit: 16:00 - 17:30
Referenten: Mag. Karl Rinnhofer
Ort: URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 09
Kosten: 50,00 € / 40,00 € (bei Ermäßigung)
   
  bullet zu dieser Veranstaltung anmelden
  bullet alle Termine ansehen
  • Das neue Uraniamagazin
Urania Blätterkatalog
Steiermärkische Sparkasse