Page 12 - Programmheft_2021_2
P. 12

SEMINARE



                                   SEMINARE






                                Veranstaltungshinweise

       Die ermäßigte Seminargebühr gilt nur für Urania-Mitglieder. Bei Seminaren, die keine kontinuierliche Teilnahme erfordern,
                           können Einzelkarten zum Preis von € 10,– gelöst werden.

      ANMELDUNG: Anmeldungen sind sofort nach Erscheinen    ABMELDUNG: Bei Abmeldungen, die später als eine Woche
      des Programmheftes persönlich, schriftlich, telefonisch   vor Beginn der Veranstaltung vorgenommen werden, müssen
      oder via Internet möglich. Prinzipiell können Sie sich bis   wir den Kursbeitrag in Rechnung stellen. Sollte eine Veran-
      Kursbeginn anmelden, vorausgesetzt, es ist noch ein Platz   staltung abgesagt werden müssen, bekommen Sie so rasch wie
      frei. Persönliche Anmeldungen sind im Urania-Sekretariat,    möglich eine Verständigung und erhalten den vollen Kursbeitrag
      Burggasse 4/I, von Montag bis Donnerstag, 09.00 bis   zurück. Der Anmeldeschluss ist zugleich der Abmeldeschluss.
      13.00 Uhr und von 16.00 bis 19.00 Uhr, und am Freitag von
      09.00 bis 12.00 Uhr möglich. Telefonische Anmeldungen    Telefon: 0316/82 56 88, E-Mail: urania@urania.at
      nehmen wir nur von Urania-Mitgliedern entgegen.



                                              Sag mir deinen Namen ...
    Kultur & Gesellschaft                     Namen, Namensbedeutung und Namensforschung

                                              Die Namenkunde, auch Onomastik genannt, ist ein span-
                                              nendes Wissensgebiet mit Berührungspunkten zu Etymologie,
    Literaturseminar: Das Junge Graz II       Familien-  und  Siedlungsgeschichte,  Rechtsfragen,  Sozial-
                                              forschung und kulturellen Trends. Denn Namen dienen mehr
    „Wer kann dieses Graz der letzten Jahre vor dem Kriege von   als der Identifikation einer Einzelperson; sie geben zusätzlich
    1914 beschreiben? Soeben war das Wunderbuch des jungen   auch etwas über die Herkunft der Familie und die soziale
    Bartsch – Zwölf aus der Steiermark – erschienen, und was    Identifikation der Eltern preis.
    darin stand und nicht darin stand und alle Herzen mit einem   Dabei sind alle Arten von Personennamen interessant: Vor-
    seligen Rausch erfüllte, das können auch die nicht schildern,   namen, Familiennamen, Spitznamen, Namen in Literatur und
    die es als junge Leute erlebten”, meinte der steirische Dichter   Werbung ...
    Julius Franz Schütz in einer persönlichen Rückschau auf jene
    bewegten Jahre jugendlichen Aufbruchs. 1889 geboren, ge-    Anmeldung:   bis Montag, 14. Juni    D101
    hörte er damals zu den Nachwuchshoffnungen der heimischen      Beginn:   Donnerstag, 17. Juni
    Literatur,  die  sich  rasch  einen  Namen  machten  und  selbst-      Zeit:   Do, 19.00–20.30 Uhr
    bewusst das kulturelle Leben der Stadt mitbestimmten. Heute      Dauer:   3 Abende
    sind die meisten von ihnen vergessen. Dieses Seminar will,      Ort:   URANIA, Burggasse 4/I
    aufbauend auf dem Seminar vom vergangenen Herbst, eine   Kosten:  € 28,–   Einzelkarten: 3 x € 10,–
    Einladung sein, ihre Werke wieder zu entdecken.  Leitung:   Dr. Wolfgang Moser,
                                                          Sprachwissenschaftler, Direktor der Urania
      Anmeldung:   bis Montag, 07. Juni    D100
       Beginn:   Donnerstag, 10. Juni
          Zeit:   Do, 19.00–20.30 Uhr
        Dauer:   5 Abende
          Ort:   URANIA, Burggasse 4/I
        Kosten:  € 42,–    Einzelkarten: 5 x € 10,–
        Leitung:  Mag. Christian Teissl, Autor und Germanist

    10                        Aktuelle Informationen auf www.urania.at
   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17