Lebensgestaltungskurse

Mit schwierigen Zeitgenossen souverän umgehen: 1x1 der Menschenkenntnis in Krisenzeiten

Kursnummer A361
Beginn Sa., 03.10.2020, 09:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 67,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 82,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung FH-Prof. MMag. Dr. Harald A. Friedl
Kursort
U-Kursraum 01
Burggasse 4/I, Graz
 

Durch Empowerment aus der Konfliktspirale zurück in die Handlungsfähigkeit
Inhalte:
* Verrückte Welt: Warum sich alles ständig verändert?
* Seltsam, aber stimmig: Was genau ist Verhalten?
* Mythos Freiheit? Einflussfaktoren des menschlichen Verhaltens
* Gefangen im Netz der Beziehungen! 1x1 der Systemtheorie
* Wir sind alle Inseln! Verhalten aus Sicht der Hirntheorie
* Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Über Grenzen der Wahrnehmung
* Was ist gut, was ist richtig? Moral, Ethik, Wahrheit -- und andere unmögliche Fragen
* Der Delphische Blick in den Spiegel: Weltverständnis als Selbsterkenntnis
FH-Prof. MMag. Dr. Harald Friedl ist Tourismusethiker und lehrt Nachhaltigkeit, Organisationsentwicklung und Konfliktmanagement an der FH JOANNEUM.

Durch Empowerment aus der Konfliktspirale zurück in die Handlungsfähigkeit
Inhalte:
* Verrückte Welt: Warum sich alles ständig verändert?
* Seltsam, aber stimmig: Was genau ist Verhalten?
* Mythos Freiheit? Einflussfaktoren des menschlichen Verhaltens
* Gefangen im Netz der Beziehungen! 1x1 der Systemtheorie
* Wir sind alle Inseln! Verhalten aus Sicht der Hirntheorie
* Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Über Grenzen der Wahrnehmung
* Was ist gut, was ist richtig? Moral, Ethik, Wahrheit -- und andere unmögliche Fragen
* Der Delphische Blick in den Spiegel: Weltverständnis als Selbsterkenntnis
FH-Prof. MMag. Dr. Harald Friedl ist Tourismusethiker und lehrt Nachhaltigkeit, Organisationsentwicklung und Konfliktmanagement an der FH JOANNEUM.



Datum
03.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 01


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten des Sekretariat
Bis 30. August geschlossen!