Allgemeinbildende Seminare
Seminare / Kursdetails

Rom -- ein virtueller Rundgang durch die antike Stadt

Kursnummer B114
Beginn Mi., 14.04.2021, 17:15 - 18:45 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 28,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 30,00 €
Dauer 3 Abende
Kursleitung Mag. Dr. Patrick Marko
Kursort
U-Kursraum 05
Burggasse 4/I, Graz
 

Rom war vor 2000 Jahren die "Hauptstadt Europas", und bis heute gehören die Überreste der antiken Pracht zu den beliebtesten Reisezielen der Welt. In einem virtuellen Rundgang besuchen wir die wichtigsten Monumente der Stadt, das Forum mit seinen Tempeln, Wandelhallen und Regierungsgebäuden, die Paläste der Kaiser, die Veranstaltungsstätten und Bäder.
Wir werfen einen Blick auf die Infrastruktur der Metropole und sehen, wie dort lange vor der industriellen Revolution über eine Million Menschen lebten, arbeiteten und ein über drei Kontinente erstrecktes Reich verwalteten.

Seminar auf den April verschoben!

Rom war vor 2000 Jahren die "Hauptstadt Europas", und bis heute gehören die Überreste der antiken Pracht zu den beliebtesten Reisezielen der Welt. In einem virtuellen Rundgang besuchen wir die wichtigsten Monumente der Stadt, das Forum mit seinen Tempeln, Wandelhallen und Regierungsgebäuden, die Paläste der Kaiser, die Veranstaltungsstätten und Bäder.
Wir werfen einen Blick auf die Infrastruktur der Metropole und sehen, wie dort lange vor der industriellen Revolution über eine Million Menschen lebten, arbeiteten und ein über drei Kontinente erstrecktes Reich verwalteten.

Seminar auf den April verschoben!



Datum
14.04.2021
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 05
Datum
21.04.2021
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 05
Datum
28.04.2021
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 05


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten des Sekretariat
Montag bis Donnerstag, 09.00-13.00 Uhr und 16.00-19.00 Uhr
Freitag, 09.00 bis 12.00 Uhr