Allgemeinbildende Seminare
Seminare / Kursdetails

Das Joanneumsviertel durch die Hintertüre - Geschichte und selten Gesehenes

Kursnummer W122
Beginn Mi., 08.05.2019, 15:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 15,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 20,00 €
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Ingrid Skarlin
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
 

Das Joanneumsviertel ist nicht nur ein architektonisch beeindruckendes Ensemble unterschiedlicher Baustile, seit der Renovierung der alten Gebäude und der unterirdischen Verknüpfung der Bauteile Raubergasse und Neutorgasse ist auch sein Innenleben den Erfordernissen eines Museumsbetriebs im 21. Jahrhunderts angepasst worden. Entdecken Sie bei einem Rundgang die Gründungstätte des Universalmuseums Joanneum wie sie sie noch nicht gesehen haben. Die versteckte Kapelle im Lesliehof, Kunst im öffentlichen Raum, sowie die Anlieferung von Kunstwerken wird ebenso ein Thema sein, wie die Geschichte des Joanneumsviertels.

Das Joanneumsviertel ist nicht nur ein architektonisch beeindruckendes Ensemble unterschiedlicher Baustile, seit der Renovierung der alten Gebäude und der unterirdischen Verknüpfung der Bauteile Raubergasse und Neutorgasse ist auch sein Innenleben den Erfordernissen eines Museumsbetriebs im 21. Jahrhunderts angepasst worden. Entdecken Sie bei einem Rundgang die Gründungstätte des Universalmuseums Joanneum wie sie sie noch nicht gesehen haben. Die versteckte Kapelle im Lesliehof, Kunst im öffentlichen Raum, sowie die Anlieferung von Kunstwerken wird ebenso ein Thema sein, wie die Geschichte des Joanneumsviertels.



Datum
08.05.2019
Uhrzeit
15:00 - 16:00 Uhr
Ort
Joanneumsviertel, Kalchberggasse


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 9 bis 13/16 bis 19 Uhr
Freitag: 9 bis 12 Uhr