Allgemeinbildende Seminare
Seminare / Kursdetails

Minoische Zeit

Kursnummer X104
Beginn Mi., 09.10.2019, 17:30 - 19:00 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 28,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 35,00 €
Dauer 3 Abende
Kursleitung Mag. Dr. Sigrid Vollmann
Kursort
U-Kursraum 05
Burggasse 4/I, Graz
 

Nach der Jungsteinzeit entwickelte sich auf Kreta eine bronzezeitliche Kultur, die gewaltige Palastanlagen wie Knossos sowie eine zentralisierte Wirtschaft hervorbrachte und eigene Riten pflegte. Sie wurde nach dem sagenhaften König Minos die minoische Kultur genannt. Gleichzeitig ist Kreta aber auch eine Insel, die eng mit der griechischen Mythologie verbunden ist. Besprochen werden die Palastanlagen von Knossos, Phaistos, Malia und Kato Zakros.

Nach der Jungsteinzeit entwickelte sich auf Kreta eine bronzezeitliche Kultur, die gewaltige Palastanlagen wie Knossos sowie eine zentralisierte Wirtschaft hervorbrachte und eigene Riten pflegte. Sie wurde nach dem sagenhaften König Minos die minoische Kultur genannt. Gleichzeitig ist Kreta aber auch eine Insel, die eng mit der griechischen Mythologie verbunden ist. Besprochen werden die Palastanlagen von Knossos, Phaistos, Malia und Kato Zakros.



Datum
09.10.2019
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 05
Datum
16.10.2019
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 05
Datum
23.10.2019
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 05


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 9 bis 13/16 bis 19 Uhr
Freitag: 9 bis 12 Uhr