Vorträge / Symposien
/ Kursdetails

Feminismus & Performance Art

Kursnummer W0143
Beginn Do., 23.05.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 0,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 10,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Prof. Dr. Jenny Schrödel
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
 

Das Zitat "I don’t think I try to commit suicide" von Chris Burden thematisiert die Unterscheidbarkeit zwischen der Tötung einer Figur und der Tötung eines Körpers und markiert eine (zweifelsohne stetig diskursiv und künstlerisch austarierte) Grenze zwischen Theater und Performance Art. Suizidale Bühnentode bedingen spezifische Konstellationen von Anwesenheit und Abwesenheit, von Sichtbarkeit und Unsichtbarkeit, die maßgeblich soziokulturell, politisch und ästhetisch bedingt sind. Im deutschen Sprachraum lässt sich eine bemerkenswert konsequente Entwicklung in den performativen Künsten beobachten, die auf das reale Eingreifen in gesellschaftliche Verhältnisse zielt.

Eine Veranstaltung der Kunstwissenschaften Graz (UNI Graz, KUG, TUG)

Das Zitat "I don’t think I try to commit suicide" von Chris Burden thematisiert die Unterscheidbarkeit zwischen der Tötung einer Figur und der Tötung eines Körpers und markiert eine (zweifelsohne stetig diskursiv und künstlerisch austarierte) Grenze zwischen Theater und Performance Art. Suizidale Bühnentode bedingen spezifische Konstellationen von Anwesenheit und Abwesenheit, von Sichtbarkeit und Unsichtbarkeit, die maßgeblich soziokulturell, politisch und ästhetisch bedingt sind. Im deutschen Sprachraum lässt sich eine bemerkenswert konsequente Entwicklung in den performativen Künsten beobachten, die auf das reale Eingreifen in gesellschaftliche Verhältnisse zielt.

Eine Veranstaltung der Kunstwissenschaften Graz (UNI Graz, KUG, TUG)


Bitte Kursinfo beachten

Datum
23.05.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
HS 01.22 (Universitätsplatz 3/2)


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 9 bis 13/16 bis 19 Uhr
Freitag: 9 bis 12 Uhr