Tagesfahrten & Bildungsreisen

Laetare-Sonntag Eine Fahrt zu Peter Handke

Kursnummer V153
Beginn So., 31.03.2019, 08:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 84,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 89,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung UProf. Mag. Dr. Harald Haslmayr
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
 

Der vierte Fastensonntag gilt in der Kirche der Vorfreude auf Ostern, und so nehmen wir genau diesen Tag zum Anlass, uns auf die Spuren jenes Schriftstellers zu machen, in dessen epochalem Werk die Freude einen zentralen Platz einnimmt. Der Bürgermeister von Griffen, Josef Müller, und Valentin Hauser, beide enge Weggefährten und Freunde von Peter Handke, werden uns exklusive Zugänge zur Kindheitslandschaft von Peter Handke bahnen, die sich wie ein roter Faden durch sein Werk zieht.
Am Vormittag besuchen wir das ehemalige Prämonstratenserstift Griffen und die Peter Handke-Dauerausstellung. Danach geht es ins Jauntal und wir besichtigen nach dem Mittagessen die Florianikirche in Rinkenberg/Vogrce und das Fastentuch in Haimburg. In einer Most- und Weinschenke bei Griffen werden wir die Fahrt ausklingen lassen.

Sonntag, 31. März: Abfahrt 08.00 Uhr vor der Oper (Franz Graf Allee) - Kaffeepause bei Mochoritsch-Griffen - Prämonstratenserstift und Peter Handke Dauerausstellung - Rinkenberg - Haimburg - Kaunz bei Griffen - Ankunft in Graz ca. 20.30 Uhr
Leistung: Busfahrt, Eintritte, Reiseleitung, Mittagessen und Abendjause

Der vierte Fastensonntag gilt in der Kirche der Vorfreude auf Ostern, und so nehmen wir genau diesen Tag zum Anlass, uns auf die Spuren jenes Schriftstellers zu machen, in dessen epochalem Werk die Freude einen zentralen Platz einnimmt. Der Bürgermeister von Griffen, Josef Müller, und Valentin Hauser, beide enge Weggefährten und Freunde von Peter Handke, werden uns exklusive Zugänge zur Kindheitslandschaft von Peter Handke bahnen, die sich wie ein roter Faden durch sein Werk zieht.
Am Vormittag besuchen wir das ehemalige Prämonstratenserstift Griffen und die Peter Handke-Dauerausstellung. Danach geht es ins Jauntal und wir besichtigen nach dem Mittagessen die Florianikirche in Rinkenberg/Vogrce und das Fastentuch in Haimburg. In einer Most- und Weinschenke bei Griffen werden wir die Fahrt ausklingen lassen.

Sonntag, 31. März: Abfahrt 08.00 Uhr vor der Oper (Franz Graf Allee) - Kaffeepause bei Mochoritsch-Griffen - Prämonstratenserstift und Peter Handke Dauerausstellung - Rinkenberg - Haimburg - Kaunz bei Griffen - Ankunft in Graz ca. 20.30 Uhr
Leistung: Busfahrt, Eintritte, Reiseleitung, Mittagessen und Abendjause



Datum
31.03.2019
Uhrzeit
08:00 - 20:30 Uhr
Ort
Griffen


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 9 bis 13/16 bis 19 Uhr
Freitag: 9 bis 12 Uhr