Ausflüge & Bildungsreisen

Die Trautenfelser Iriswiesen

Kursnummer Y155
Beginn Fr., 29.05.2020, 07:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 79,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 84,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Dipl-Päd. DI Markus Ehrenpaar
Michael Flechl
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
 

Die Trautenfelser Iriswiesen sind bekannt für die Millionen Iris, die ab Mitte Mai das Gebiet in ein buntes Farbenmeer mit dem immer noch verschneiten Grimming im Hintergrund verwandeln. Im Anschluss besichtigen wir die schindelgedeckte Johanneskapelle in Pürgg, die für ihre mittelalterlichen Fresken bekannt ist. Am Nachmittag wandern wir zum Spechtensee mit seinem Verlandungsmoor und Schwingrasen. Auch ein kurzer Besuch mit Wanderung zum glasklaren Ödensee vervollständigt unser Tagesprogramm.

Leistungen: Reiseleitung, Busfahrt, Mittagessen

Freitag, 29. Mai: Abfahrt 07.30 Uhr vor der Oper (Franz-Graf-Allee) -- Trautenfels -- Pürgg -- Spechtensee -- Ödensee -- Ankunft in Graz ca. 20.00 Uhr

Die Trautenfelser Iriswiesen sind bekannt für die Millionen Iris, die ab Mitte Mai das Gebiet in ein buntes Farbenmeer mit dem immer noch verschneiten Grimming im Hintergrund verwandeln. Im Anschluss besichtigen wir die schindelgedeckte Johanneskapelle in Pürgg, die für ihre mittelalterlichen Fresken bekannt ist. Am Nachmittag wandern wir zum Spechtensee mit seinem Verlandungsmoor und Schwingrasen. Auch ein kurzer Besuch mit Wanderung zum glasklaren Ödensee vervollständigt unser Tagesprogramm.

Leistungen: Reiseleitung, Busfahrt, Mittagessen

Freitag, 29. Mai: Abfahrt 07.30 Uhr vor der Oper (Franz-Graf-Allee) -- Trautenfels -- Pürgg -- Spechtensee -- Ödensee -- Ankunft in Graz ca. 20.00 Uhr



Datum
29.05.2020
Uhrzeit
07:30 - 20:00 Uhr
Ort
Trautenfels


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 9 bis 13/16 bis 19 Uhr
Freitag: 9 bis 12 Uhr