Unsere Dozenten
Friederike Schwab
Autorin, Malerin, Grafikerin Ausbildung: Studium der Malerei, Kunstgewerbeschule Graz, Ortweinplatz Lebt als freischaffende Künstlerin in Graz Zahlreiche Ausstellungen in Österreich, Irland, Deutschland, England, Istrien, Ungarn Mitarbeit in der Redaktion der LICHTUNGEN, Zeitschrift für Literatur, Kunst und Zeitkritik 1992 Literaturpreis der Stadt Graz 1996-2000 Vorstand des Atelier Künstlerclub (Autorenförderung) 1998-2005 Kuratorin von Schloss Retzhof Bildunghaus 2006 Christine Busta-Lyrik Preis, Wien Seminarleitung für Malerei und Grafik in der Erwachsenenbildung Zahlreiche Publikationen: z.B: Verliebt in Paris, Hyperion-Verlag, 1971 Verliebtes Wien, Hyperion-Verlag, 1972 Briefe an van Gogh, Verlag Leykam, 1992 Indianerliebe, Roman, Verlag Leykam, 1992 ...so reise ich täglich, Lyrik, Steirische Verlagsges., 2002 bis hin zum Blickrand, Lyrik, Hörbuch Verlag Leykam, 2006 Die Insel im Maismeer, Roman, Verlag Leykam 2010 Selbstbeschreibung Ich lebe von der Überzeugung, dass Kreativität den größten Reichtum darstellt, über den ein Mensch verfügt. Es gibt viele Wege, diesen Reichtum mehr und mehr in sich aufzuspüren und im Leben zu verwirklichen. Dieser Grundsatz ist auch meine Motivation beim Unterrichten künstlerischer Fächer. Beim Schreiben und Malen finde ich Möglichkeiten, mich kritisch zu äußern, mich im weitesten Sinn gesellschaftlich zu integrieren, wobei mir die Identität des Persönlichen äußerst wichtig ist.

Homepage: www.friederikeschwab.at


Kurse der Dozentin



Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 9 bis 13/16 bis 19 Uhr
Freitag: 9 bis 12 Uhr