Kurssuche
/ Kursdetails

Digital Vital Fit für den digitalen Alltag

Kursnummer E0910
Beginn Do., 01.07.2021, - Uhr
Kursgebühr Kursgebühr: 160,00 €
Kursgebühr für Nichtmitglieder: 180,00 €
Dauer
Kursleitung Team Digital Vital
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
 

Eine starke und zukunftsfähige Region braucht engagierte Akteur*innen aller Generationen, die fit für die täglichen digitalen Herausforderungen sind. Mit der Initiative Digital Vital - für mehr Teilhabe im Alter bietet das Regionalmanagement Südoststeiermark. Steirisches Vulkanland ein kostenloses Kleingruppentraining für alle ab 50, die die umfangreichen Chancen im Umgang mit digitalen Medien für sich entdecken wollen. In
Kleingruppenkursen lernt man die wichtigsten Funktionen von Smartphone, Laptop und Co. Anmelden kann man
sich oder seine Angehörigen per Telefon, E-Mail, über die Website oder in der Heimatgemeinde.
Anfänger*innen werden den Umgang mit Laptop und Smartphone erlernen, bei den fortgeschrittenen
User*innen wird auf gewünschte Inhalte eingegangen, wie z.B. mit der Familie und Freund*innen in Kontakt treten, Online-Banking, Sicherheit im Netz, Einkaufen im Internet oder Benutzung von Ticketautomaten der ÖBB/Öffentlicher Verkehr. Die Terminvereinbarung erfolgt individuell je Gemeinde oder Gemeindeverbund und wird in Abstimmung mit den Teilnehmer*innen organisiert.

Geplanter Kursstart ist im Juli 2021.
Anmeldung
- telefonisch unter 0316 375 032
- per E-Mail unter office@itschool.at
- über die Website digitalvital.at

Train-the-Trainer
Jungen, digital-affinen Südoststeirer*innen geben wir mit einem zweitägigen Train-the-Trainer-Workshopprogramm die Möglichkeit, ihr Wissen zu vertiefen und an ihre Eltern und Großeltern-Generation kompetent weiterzugeben und sie im Umgang mit digitalen Medien zu unterstützen. Interessierte melden sich bitte bei Tamara Schober unter jugendmanagement@vulkanland.at.

Corona Schutzkonzept
Um die Sicherheit aller Teilnehmer*innen als auch Trainer* innen zu gewährleisten, wird vorab ein umfangreiches Covid-19 Schutzkonzept erarbeitet, welches die volatilen Gegebenheiten (Impfungen, Testungen, Lockdowns) berücksichtigt. Das Projekt "Digital Vital - für mehr Teilhabe im Alter" wird aus Mitteln des Regionalressorts des Landes Steiermark unterstützt.

Eine starke und zukunftsfähige Region braucht engagierte Akteur*innen aller Generationen, die fit für die täglichen digitalen Herausforderungen sind. Mit der Initiative Digital Vital - für mehr Teilhabe im Alter bietet das Regionalmanagement Südoststeiermark. Steirisches Vulkanland ein kostenloses Kleingruppentraining für alle ab 50, die die umfangreichen Chancen im Umgang mit digitalen Medien für sich entdecken wollen. In
Kleingruppenkursen lernt man die wichtigsten Funktionen von Smartphone, Laptop und Co. Anmelden kann man
sich oder seine Angehörigen per Telefon, E-Mail, über die Website oder in der Heimatgemeinde.
Anfänger*innen werden den Umgang mit Laptop und Smartphone erlernen, bei den fortgeschrittenen
User*innen wird auf gewünschte Inhalte eingegangen, wie z.B. mit der Familie und Freund*innen in Kontakt treten, Online-Banking, Sicherheit im Netz, Einkaufen im Internet oder Benutzung von Ticketautomaten der ÖBB/Öffentlicher Verkehr. Die Terminvereinbarung erfolgt individuell je Gemeinde oder Gemeindeverbund und wird in Abstimmung mit den Teilnehmer*innen organisiert.

Geplanter Kursstart ist im Juli 2021.
Anmeldung
- telefonisch unter 0316 375 032
- per E-Mail unter office@itschool.at
- über die Website digitalvital.at

Train-the-Trainer
Jungen, digital-affinen Südoststeirer*innen geben wir mit einem zweitägigen Train-the-Trainer-Workshopprogramm die Möglichkeit, ihr Wissen zu vertiefen und an ihre Eltern und Großeltern-Generation kompetent weiterzugeben und sie im Umgang mit digitalen Medien zu unterstützen. Interessierte melden sich bitte bei Tamara Schober unter jugendmanagement@vulkanland.at.

Corona Schutzkonzept
Um die Sicherheit aller Teilnehmer*innen als auch Trainer* innen zu gewährleisten, wird vorab ein umfangreiches Covid-19 Schutzkonzept erarbeitet, welches die volatilen Gegebenheiten (Impfungen, Testungen, Lockdowns) berücksichtigt. Das Projekt "Digital Vital - für mehr Teilhabe im Alter" wird aus Mitteln des Regionalressorts des Landes Steiermark unterstützt.


Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Donnerstag:
09.00 bis 13.00 Uhr und 16.00 bis 19.00 Uhr
Freitag: 09.00 bis 12.00 Uhr