Kurssuche
/ Kursdetails

Geschichte der österreichischen Bundesländer

Kursnummer G107
Beginn Do., 05.05.2022, 17:15 - 18:45 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 30,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 36,00 €
Dauer 3 Abende
Kursleitung Mag. Dr. Franz Fink
Kursort
 

Am 1.1.1922 entstand mit der Loslösung der Stadt Wien von Niederösterreich das 9. Bundesland. Alle Bundesländer haben eine sehr unterschiedliche geschichtliche Entwicklung genommen, bevor sie zum gemeinsamen Staat Österreich wurden. In dieser Vortragsreihe soll das geschichtliche Werden der 9 Bundesländer beleuchtet werden.
1. Land unter der Enns (Niederösterreich) -- Von der Ostarrichi Urkunde zum Kernland Österreichs
2. Land ob der Enns (Oberösterreich) -- Vom Bauernland zur High-Tech Region
3. Die Steiermark -- Von der Karantanischen Mark zum Grünen Herz Österreichs

Am 1.1.1922 entstand mit der Loslösung der Stadt Wien von Niederösterreich das 9. Bundesland. Alle Bundesländer haben eine sehr unterschiedliche geschichtliche Entwicklung genommen, bevor sie zum gemeinsamen Staat Österreich wurden. In dieser Vortragsreihe soll das geschichtliche Werden der 9 Bundesländer beleuchtet werden.
1. Land unter der Enns (Niederösterreich) -- Von der Ostarrichi Urkunde zum Kernland Österreichs
2. Land ob der Enns (Oberösterreich) -- Vom Bauernland zur High-Tech Region
3. Die Steiermark -- Von der Karantanischen Mark zum Grünen Herz Österreichs


Kurs abgeschlossen

Datum
05.05.2022
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, Burggasse 4/1, Kursraum 05
Datum
12.05.2022
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, Burggasse 4/1, Kursraum 05
Datum
19.05.2022
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, Burggasse 4/1, Kursraum 05


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo - Do: 09.00 - 13.00 Uhr und 16.00 - 19.00 Uhr
Freitag:  09.00 - 12.00 Uhr