Allgemeinbildende Seminare
/ Kursdetails

Die Maler von Szolnok

Kursnummer E123
Beginn Di., 09.11.2021, 17:15 - 18:45 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 30,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 36,00 €
Dauer 3 Abende
Kursleitung Mag. Dr. Elfriede Wiltschnigg
Kursort
 

Szolnok liegt ca. 100 km östlich von Budapest am westlichen Rand der Großen Tiefebene an der Mündung des Zagyvaflusses in die Theiß. Mitte des 19. Jahrhundert entdeckten die österreichischen Maler das besondere Licht und die pittoresken Motive, die Szolnok und seine Umgebung boten. Im Seminar werden an drei Abenden Werke von Künstlern wie August von Pettenkofen, Johann Gualbert Raffalt, Tina Blau und Theodor von Hörmann präsentiert und analysiert.

Szolnok liegt ca. 100 km östlich von Budapest am westlichen Rand der Großen Tiefebene an der Mündung des Zagyvaflusses in die Theiß. Mitte des 19. Jahrhundert entdeckten die österreichischen Maler das besondere Licht und die pittoresken Motive, die Szolnok und seine Umgebung boten. Im Seminar werden an drei Abenden Werke von Künstlern wie August von Pettenkofen, Johann Gualbert Raffalt, Tina Blau und Theodor von Hörmann präsentiert und analysiert.



Datum
09.11.2021
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 05
Datum
16.11.2021
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 05
Datum
23.11.2021
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 05


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Donnerstag:
09.00 bis 13.00 Uhr und 16.00 bis 19.00 Uhr
Freitag: 09.00 bis 12.00 Uhr