Allgemeinbildende Seminare
/ Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Griechenlands Weg zur klassischen Antike" (Nr. 113) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Griechenlands Weg zur klassischen Antike

Kursnummer E113
Beginn Mi., 03.11.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 30,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 36,00 €
Dauer 3 Abende
Kursleitung Mag. Dr. Sigrid Vollmann
Kursort
 

Nach den dunklen Jahrhunderten entstanden die ersten großen Bauten in Griechenland, die Vasenmalerei entwickelte sich und die Plastik entstand. Griechenland erlebte einen Aufschwung, der durch zahlreiche Reformen in der Entstehung der Demokratie gipfelte und die klassische Antike einläutete.

Nach den dunklen Jahrhunderten entstanden die ersten großen Bauten in Griechenland, die Vasenmalerei entwickelte sich und die Plastik entstand. Griechenland erlebte einen Aufschwung, der durch zahlreiche Reformen in der Entstehung der Demokratie gipfelte und die klassische Antike einläutete.


Der Kurs liegt bereits im Warenkorb

Datum
03.11.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 05
Datum
10.11.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 05
Datum
17.11.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 05


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Donnerstag:
09.00 bis 13.00 Uhr und 16.00 bis 19.00 Uhr
Freitag: 09.00 bis 12.00 Uhr