Allgemeinbildende Seminare
/ Kursdetails

Geschichte der österreichischen Bundesländer

Kursnummer H112
Beginn Do., 06.10.2022, 17:15 - 18:45 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 30,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 36,00 €
Dauer 3 Abende
Kursleitung Mag. Dr. Franz Fink
Kursort
 

Am 1.1.1922 entstand mit der Loslösung der Stadt Wien von Niederösterreich das 9. Bundesland. Alle Bundesländer haben eine sehr unterschiedliche geschichtliche Entwicklung genommen, bevor sie zum gemeinsamen Staat Österreich wurden. In dieser Seminarreihe soll das geschichtliche Werden der neun Bundesländer beleuchtet werden.
1. Kärnten -- vom ältesten Herzogtum zur Alpen Adria Musterregion
2. Tirol -- Transitland zwischen Segen und Fluch
3. Vorarlberg -- das alemannische Österreich

Am 1.1.1922 entstand mit der Loslösung der Stadt Wien von Niederösterreich das 9. Bundesland. Alle Bundesländer haben eine sehr unterschiedliche geschichtliche Entwicklung genommen, bevor sie zum gemeinsamen Staat Österreich wurden. In dieser Seminarreihe soll das geschichtliche Werden der neun Bundesländer beleuchtet werden.
1. Kärnten -- vom ältesten Herzogtum zur Alpen Adria Musterregion
2. Tirol -- Transitland zwischen Segen und Fluch
3. Vorarlberg -- das alemannische Österreich



Datum
06.10.2022
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"
Datum
13.10.2022
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"
Datum
20.10.2022
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"


URANIA Steiermark

Hauptplatz 16-17/II | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Geschlossen:  25. Juli bis 19. August
Journaldienst: 22 - 26. 8: 10-12 Uhr