Allgemeinbildende Seminare
/ Kursdetails

Niki de Saint Phalle und Jean Tinguely

Kursnummer L115
Beginn Di., 27.02.2024, 17:15 - 18:45 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 40,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 60,00 €
Dauer 4 Abende
Kursleitung Mag. Dr. Elfriede Wiltschnigg
Kursort
 

Niki de Saint Phalle (1930-2002) gehört zu den bedeutendsten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Mit ihren "Schießbildern" wurde sie bekannt, ihre "Nana"-Figuren machten sie berühmt. Sie beschäftigte sich mit Malerei, Skulptur, Performance und Film; in ihren Arbeiten thematisierte sie feministische Ideen wie weibliche Sexualität und Gewalt gegen Frauen. Viele ihrer Arbeiten entstanden in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Maler und Bildhauer Jean Tinguely (1925-1991), ihrem zweiten Ehemann, der vor allem mit seinen beweglichen Skulpturen internationale Bekanntheit erlangte. Im Seminar wird an vier Abenden Leben und Werk von Niki de Saint Phalle und Jean Tinguely präsentiert und analysiert.

Niki de Saint Phalle (1930-2002) gehört zu den bedeutendsten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Mit ihren "Schießbildern" wurde sie bekannt, ihre "Nana"-Figuren machten sie berühmt. Sie beschäftigte sich mit Malerei, Skulptur, Performance und Film; in ihren Arbeiten thematisierte sie feministische Ideen wie weibliche Sexualität und Gewalt gegen Frauen. Viele ihrer Arbeiten entstanden in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Maler und Bildhauer Jean Tinguely (1925-1991), ihrem zweiten Ehemann, der vor allem mit seinen beweglichen Skulpturen internationale Bekanntheit erlangte. Im Seminar wird an vier Abenden Leben und Werk von Niki de Saint Phalle und Jean Tinguely präsentiert und analysiert.



Datum
27.02.2024
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"
Datum
05.03.2024
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"
Datum
12.03.2024
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"
Datum
19.03.2024
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"


URANIA Steiermark

Hauptplatz 16-17/II | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
urania@urania.at

Öffnungszeiten: 
Mo bis Do: 09.00-13 Uhr/16.00 bis 19.00 Uhr
Freitag:     09.00 bis 12.00 Uhr