Allgemeinbildende Seminare
/ Kursdetails

Die Staufer - von Schwaben zur Reichsherrschaft

Kursnummer L110
Beginn Do., 01.02.2024, 17:30 - 19:00 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 34,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 45,00 €
Dauer 3 Abende
Kursleitung Mag. Dr. Franz Fink
Kursort
 

Die Staufer sind ein faszinierendes Geschlecht. Aus bescheidenen Anfängen im Südwesten des Reiches gelang es ihnen, in kurzer Zeit an die Spitze des Reiches zu gelangen. Ihr sagenhafter Aufstieg endete abrupt im späten 13. Jahrhundert beim Kampf um Italien gegen den Papst und die französischen Anjou.
1. Der Aufstieg des Staufergeschlechts von Friedrich von Büren bis Konrad III.
2. Friedrich Barbarossa I. -- der Kampf um die Vormacht im Reich und in Italien.
3. Von Heinrich VI. bis Konradin -- Von der unio regni ad imperium bis zum Aussterben des Geschlechts -- Glanz und Elend der letzten Staufer.

Die Staufer sind ein faszinierendes Geschlecht. Aus bescheidenen Anfängen im Südwesten des Reiches gelang es ihnen, in kurzer Zeit an die Spitze des Reiches zu gelangen. Ihr sagenhafter Aufstieg endete abrupt im späten 13. Jahrhundert beim Kampf um Italien gegen den Papst und die französischen Anjou.
1. Der Aufstieg des Staufergeschlechts von Friedrich von Büren bis Konrad III.
2. Friedrich Barbarossa I. -- der Kampf um die Vormacht im Reich und in Italien.
3. Von Heinrich VI. bis Konradin -- Von der unio regni ad imperium bis zum Aussterben des Geschlechts -- Glanz und Elend der letzten Staufer.


Kurs abgeschlossen

Datum
01.02.2024
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"
Datum
08.02.2024
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"
Datum
15.02.2024
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"


URANIA Steiermark

Hauptplatz 16-17/II | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
urania@urania.at

Öffnungszeiten: 
Mo bis Do: 09.00-13 Uhr/16.00 bis 19.00 Uhr
Freitag:     09.00 bis 12.00 Uhr