Ausflüge & Bildungsreisen
/ Kursdetails

Die Altkatholische Auferstehungskirche in der Grazer Murvorstadt

Kursnummer H133
Beginn Do., 10.11.2022, 14:30 - 16:00 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 12,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 17,00 €
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Mag. Eva Wagner
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
 

Der Standort der Pfarrkirche der Altkatholischen Kirchengemeinde Graz für Steiermark und südliches Burgenland befindet sich in einem klosterartigen Gebäude, das einst ein katholisches Waisenhaus war, später als Kaserne diente und jetzt die Neue Mittelschule St. Andrä beherbergt. Bei diesem Spaziergang erfahren Sie, wie es zur Gründung der altkatholischen Kirche kam und worin sich die altkatholische Kirche von der römisch-katholischen Kirche unterscheidet.

Führung: Pfarrer Mag. Franz Handler

Der Standort der Pfarrkirche der Altkatholischen Kirchengemeinde Graz für Steiermark und südliches Burgenland befindet sich in einem klosterartigen Gebäude, das einst ein katholisches Waisenhaus war, später als Kaserne diente und jetzt die Neue Mittelschule St. Andrä beherbergt. Bei diesem Spaziergang erfahren Sie, wie es zur Gründung der altkatholischen Kirche kam und worin sich die altkatholische Kirche von der römisch-katholischen Kirche unterscheidet.

Führung: Pfarrer Mag. Franz Handler



Datum
10.11.2022
Uhrzeit
14:30 - 16:00 Uhr
Ort
Altkatholischen Kirche, Kernstockgasse 1-3, 8020 Graz


URANIA Steiermark

Hauptplatz 16-17/II | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Geschlossen:  25. Juli bis 19. August
Journaldienst: 22 - 26. 8: 10-12 Uhr