Unser Angebot
/ Kursdetails

Jean-Auguste-Dominique Ingres

Kursnummer H124
Beginn Di., 22.11.2022, 17:15 - 18:45 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 37,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 48,00 €
Dauer 4 Abende
Kursleitung Mag. Dr. Elfriede Wiltschnigg
Kursort
 

Der französische Maler Jean-Auguste-Dominique Ingres (1780-1867) gehört zu den bedeutendsten europäischen Künstlern des 19. Jahrhunderts. Wiewohl der Académie des Beaux-Arts und ihrer Maltradition verpflichtet, folgte er insbesondere in der Behandlung der Linie seinem individuellen ästhetischen Konzept, dem er die Darstellung der Wirklichkeit unterordnete. Ingres schuf Historienbilder, Akte und Portraits; mit seinen Haremsszenen griff er auch Bildmotive des Orientalismus auf. Im Seminar wird an vier Abenden Leben und Werk des Malers vorgestellt und analysiert.

Der französische Maler Jean-Auguste-Dominique Ingres (1780-1867) gehört zu den bedeutendsten europäischen Künstlern des 19. Jahrhunderts. Wiewohl der Académie des Beaux-Arts und ihrer Maltradition verpflichtet, folgte er insbesondere in der Behandlung der Linie seinem individuellen ästhetischen Konzept, dem er die Darstellung der Wirklichkeit unterordnete. Ingres schuf Historienbilder, Akte und Portraits; mit seinen Haremsszenen griff er auch Bildmotive des Orientalismus auf. Im Seminar wird an vier Abenden Leben und Werk des Malers vorgestellt und analysiert.



Datum
22.11.2022
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"
Datum
29.11.2022
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"
Datum
06.12.2022
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"
Datum
13.12.2022
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
URANIA, Hauptplatz 16-17/II, Kursraum 10 "Uranus"


URANIA Steiermark

Hauptplatz 16-17/II | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Sekretariatsöffnungszeiten:
Mo bis Do: 09.00 - 13 Uhr / 16.00 - 19.00 Uhr
Freitag:      09.00 - 12.00 Uhr