Lebensgestaltungskurse
/ Kursdetails

Viel Glück! GLÜCKSFÄHIGKEIT als Mittel zur Stressreduktion

Kursnummer E355
Beginn Sa., 13.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 69,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 84,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Dr. Sabine Oberreither
Kursort
 

Belastungen in Beruf und Alltag nehmen immer mehr zu. Neueste Erkenntnisse aus Glücks- und Gehirnforschung zeigen, dass Menschen, die in der Lage sind, Glück bewusster zu empfinden auch belastbarer und widerstandsfähiger gegen Stress sind. Ist aber Glück reine Glückssache oder bin ich meines Glückes Schmied? Welche Möglichkeiten habe ich, mein Glück -- und damit mein Stressmanagement -- selbst in die Hand zu nehmen? Basierend auf der Positiven Psychologie nach Seligman erarbeiten wir in diesem Seminar, welche Faktoren für das Gefühl, glücklich zu sein, verantwortlich sind und -- vor allem -- was Sie selbst dazu beitragen können.
Inhalte:
* Stress: Ursachen, Auswirkungen, Gegenmaßnahmen
* Ergebnisse der Glücksforschung
* Irrtümer über das Glücklichsein
* Glück ist trainierbar
* 3 Säulen für Ihr Glück
Methoden:
Selbstreflexion, Einzelarbeit, Gruppenarbeiten, Übungen, Impulsreferate, Diskussionen, Humor.

Belastungen in Beruf und Alltag nehmen immer mehr zu. Neueste Erkenntnisse aus Glücks- und Gehirnforschung zeigen, dass Menschen, die in der Lage sind, Glück bewusster zu empfinden auch belastbarer und widerstandsfähiger gegen Stress sind. Ist aber Glück reine Glückssache oder bin ich meines Glückes Schmied? Welche Möglichkeiten habe ich, mein Glück -- und damit mein Stressmanagement -- selbst in die Hand zu nehmen? Basierend auf der Positiven Psychologie nach Seligman erarbeiten wir in diesem Seminar, welche Faktoren für das Gefühl, glücklich zu sein, verantwortlich sind und -- vor allem -- was Sie selbst dazu beitragen können.
Inhalte:
* Stress: Ursachen, Auswirkungen, Gegenmaßnahmen
* Ergebnisse der Glücksforschung
* Irrtümer über das Glücklichsein
* Glück ist trainierbar
* 3 Säulen für Ihr Glück
Methoden:
Selbstreflexion, Einzelarbeit, Gruppenarbeiten, Übungen, Impulsreferate, Diskussionen, Humor.



Datum
13.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, URANIA, Burggasse 4/1, Kursraum 04


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Donnerstag:
09.00 bis 13.00 Uhr und 16.00 bis 19.00 Uhr
Freitag: 09.00 bis 12.00 Uhr