Lebensgestaltungskurse
/ Kursdetails

Körpertheater

Kursnummer G358
Beginn Do., 02.06.2022, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 69,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 84,00 €
Dauer 4 Abende
Kursleitung Mag. Peter Ulrich
Kursort
 

Der Theaterkurs ist für AnfängerInnen und Menschen mit Bühnenerfahrung als Einstiegskurs in die Methode des Körpertheaters gedacht. Körpertheater ist eine von Regisseur Peter Ulrich seit über 30 Jahren entwickelte Form des Bühnenausdrucks. Die DarstellerInnen kommunizieren ausschließlich mit ihren Körpern auf nonverbaler Ebene. Darstellungselemente von Commedia dell`arte, Modern dance und Pantomime sowie natürliche Ausdrucksformen des Gesichts und des gesamten Körpers werden zu einer ästhetischen Bühnensprache miteinander verbunden.
Wahrnehmungsübungen und Improvisationsarbeit bilden die Basis zur gemeinsamen Arbeit an einem kleinen Theaterstück.

Der Theaterkurs ist für AnfängerInnen und Menschen mit Bühnenerfahrung als Einstiegskurs in die Methode des Körpertheaters gedacht. Körpertheater ist eine von Regisseur Peter Ulrich seit über 30 Jahren entwickelte Form des Bühnenausdrucks. Die DarstellerInnen kommunizieren ausschließlich mit ihren Körpern auf nonverbaler Ebene. Darstellungselemente von Commedia dell`arte, Modern dance und Pantomime sowie natürliche Ausdrucksformen des Gesichts und des gesamten Körpers werden zu einer ästhetischen Bühnensprache miteinander verbunden.
Wahrnehmungsübungen und Improvisationsarbeit bilden die Basis zur gemeinsamen Arbeit an einem kleinen Theaterstück.



Datum
02.06.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, Burggasse 4/1, Kursraum 02
Datum
09.06.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, Burggasse 4/1, Kursraum 02
Datum
23.06.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, Burggasse 4/1, Kursraum 02
Datum
30.06.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burggasse 4/I, Burggasse 4/1, Kursraum 02


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo - Do: 09.00 - 13.00 Uhr und 16.00 - 19.00 Uhr
Freitag:  09.00 - 12.00 Uhr