Online Kurse
/ Kursdetails

Treffpunkt Familiengeschichte - online

Kursnummer E0362
Beginn Di., 21.09.2021, 16:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 2 Nachmittage
Kursleitung Dr. Heinrich Klingenberg
Kursort
 

FAMILIA AUSTRIA stellt sich vor!
Familia Austria ist ein ehrenamtlich tätiger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Ahnen- und Familienforschung auf dem Gebiet der alten Habsburgermonarchie zu fördern, bestehende Initiativen auf diesem Gebiet zu vernetzen und ganz allgemein historisch - genealogisches Wissen zu erarbeiten und zu publizieren.
Er beschäftigt sich mit dem gesamten Spektrum der genealogischen Wissenspalette, von der Familienforschung über die Geschichte, die Geographie (Erdkunde), die Onomastik (Namenskunde), die Numismatik (Münzkunde) bis zu Spezialbereichen wie der Heraldik (Wappenkunde) und der Sphragistik (Siegelkunde) usw.
Vor allem aber will der Verein mit vereinten Kräften große Dateien aufbauen und für Benützer über das Netz zugänglich machen. Damit sollen auch Familienforscher, die nicht im Bereich des alten Österreich wohnen, die Chance haben hier zu forschen. Herr Günter Ofner wird uns den Verein und seine Aktivitäten sowie die für Interessierte sehr umfangreichen Online-Suchmöglichkeiten vorstellen und Fragen beantworten.
Linktipp: www.familia-austria.at
Nach Anmeldung senden wir Ihnen den Zugangslink rechtzeitig zu.

Termin: Dienstag, 21. September, 16.00-18.00 Uhr, online

Weitere Termine für den Treffpunkt Familiengeschichte: 7. Dezember 2021 und 11. Jänner 2022

FAMILIA AUSTRIA stellt sich vor!
Familia Austria ist ein ehrenamtlich tätiger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Ahnen- und Familienforschung auf dem Gebiet der alten Habsburgermonarchie zu fördern, bestehende Initiativen auf diesem Gebiet zu vernetzen und ganz allgemein historisch - genealogisches Wissen zu erarbeiten und zu publizieren.
Er beschäftigt sich mit dem gesamten Spektrum der genealogischen Wissenspalette, von der Familienforschung über die Geschichte, die Geographie (Erdkunde), die Onomastik (Namenskunde), die Numismatik (Münzkunde) bis zu Spezialbereichen wie der Heraldik (Wappenkunde) und der Sphragistik (Siegelkunde) usw.
Vor allem aber will der Verein mit vereinten Kräften große Dateien aufbauen und für Benützer über das Netz zugänglich machen. Damit sollen auch Familienforscher, die nicht im Bereich des alten Österreich wohnen, die Chance haben hier zu forschen. Herr Günter Ofner wird uns den Verein und seine Aktivitäten sowie die für Interessierte sehr umfangreichen Online-Suchmöglichkeiten vorstellen und Fragen beantworten.
Linktipp: www.familia-austria.at
Nach Anmeldung senden wir Ihnen den Zugangslink rechtzeitig zu.

Termin: Dienstag, 21. September, 16.00-18.00 Uhr, online

Weitere Termine für den Treffpunkt Familiengeschichte: 7. Dezember 2021 und 11. Jänner 2022



Datum
21.09.2021
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Online
Datum
07.12.2021
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Online


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten des Sekretariats

12.7-23.7 und 23.8-27.8: 10.00 -12.00 Uhr

Geschlossen: 26. Juli bis 20. August