Tagesfahrten & Bildungsreisen

"Die Rückkehr der Legion" -- Oberösterreichische Landesausstellung 2018

Kursnummer S208
Beginn Sa., 05.05.2018, 07:30 - 18:00 Uhr
Kursgebühr Gebühr für Mitglieder: 345,00 €
Gebühr für Mitglieder mit EZ: 375,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder: 360,00 €
Gebühr für Nichtmitglieder mit EZ: 390,00 €
Dauer 2 tage
Kursleitung Mag. Dr. Sigrid Vollmann
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
 

"Die Rückkehr der Legion" -- Oberösterreichische Landesausstellung 2018

Im Rahmen dieser Wochenendfahrt, die uns zur oberösterreichischen Landesausstellung 2018 führt, kommen wir mit den Römern in Kontakt, die über 200 Jahre den Donaulimes bewacht, vergrößert und immer wieder erweitert haben. Entlang des Limes haben sich aber nicht nur Legionslager gebildet, sondern auch Zivilstädte mit blühendem Leben. An den drei Standorten Enns, Oberranna und Schlögen wird das Leben und Wirken der Römer anhand von Ausstellungen und Schaugrabungen näher gebracht und erklärt.

Sa, 05.05.: Graz (07.30 Uhr) -- Enns (Kaffeepause in der Raststation; Führung durch die Laurentius-Basilika; Mittagspause; Landesausstellung; Stadtführung; ANF).
So, 06.05.: Enns -- Schlögen (Landesausstellung) -- Oberranna (Landesausstellung) -- Raum Spitz (Mittagessen) -- Graz (Ankunft: ca. 18.00 Uhr).

Leistungen: Fahrt, Halbpension, 1 Mittagessen, Eintritte, Führungen und Reiseleitung
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Anmeldung: bis Montag, 29. Jänner 2018
Termin: Sa, 05. bis So, 06. Mai 2018 S208
Kosten: € 305,-- Uraniamitglieder € 290,-- (bei 20 Personen)
Kosten: € 360,-- Uraniamitglieder € 345,-- (bei 15 Personen)
€ 30,-- Einzelzimmerzuschlag
Leitung: Mag. Dr. Sigrid Vollmann, Archäologin

"Die Rückkehr der Legion" -- Oberösterreichische Landesausstellung 2018

Im Rahmen dieser Wochenendfahrt, die uns zur oberösterreichischen Landesausstellung 2018 führt, kommen wir mit den Römern in Kontakt, die über 200 Jahre den Donaulimes bewacht, vergrößert und immer wieder erweitert haben. Entlang des Limes haben sich aber nicht nur Legionslager gebildet, sondern auch Zivilstädte mit blühendem Leben. An den drei Standorten Enns, Oberranna und Schlögen wird das Leben und Wirken der Römer anhand von Ausstellungen und Schaugrabungen näher gebracht und erklärt.

Sa, 05.05.: Graz (07.30 Uhr) -- Enns (Kaffeepause in der Raststation; Führung durch die Laurentius-Basilika; Mittagspause; Landesausstellung; Stadtführung; ANF).
So, 06.05.: Enns -- Schlögen (Landesausstellung) -- Oberranna (Landesausstellung) -- Raum Spitz (Mittagessen) -- Graz (Ankunft: ca. 18.00 Uhr).

Leistungen: Fahrt, Halbpension, 1 Mittagessen, Eintritte, Führungen und Reiseleitung
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Anmeldung: bis Montag, 29. Jänner 2018
Termin: Sa, 05. bis So, 06. Mai 2018 S208
Kosten: € 305,-- Uraniamitglieder € 290,-- (bei 20 Personen)
Kosten: € 360,-- Uraniamitglieder € 345,-- (bei 15 Personen)
€ 30,-- Einzelzimmerzuschlag
Leitung: Mag. Dr. Sigrid Vollmann, Archäologin


Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 9 bis 13 und
16 bis 19 Uhr

Freitag: 9 bis 12 Uhr