Vorträge und Symposien
/ Kursdetails

Klimageschichte der Erde Klima & Lebewelt - Ein Blick auf eine 4,6 Milliarden Jahre alte Beziehung

Kursnummer G0901
Beginn Mi., 11.05.2022, 19:45 - 21:15 Uhr
Kursgebühr Mitgliederpreis: 8,00 €
Nichtmitgliederpreis: 10,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung UProf. Dr. Bernhard Hubmann
Kursort
 

Der Begriff Klimawandel ist in den letzten Jahren in den Medien beinahe ständig präsent. Der Einfluss des
Menschen auf das Weltklima ist bereits deutlich spürbar, und die damit verbundenen lokalen und globalen negativen Begleiterscheinungen sind unübersehbar. Der Vortrag beleuchtet den klimatischen "Ist-Zustand" unseres Planeten im Kontext seiner erdgeschichtlichen Entwicklung. Frühere ähnliche Situationen können mit möglichen künftigen Klimaszenarien zur Diskussion gebracht werden.

Der Begriff Klimawandel ist in den letzten Jahren in den Medien beinahe ständig präsent. Der Einfluss des
Menschen auf das Weltklima ist bereits deutlich spürbar, und die damit verbundenen lokalen und globalen negativen Begleiterscheinungen sind unübersehbar. Der Vortrag beleuchtet den klimatischen "Ist-Zustand" unseres Planeten im Kontext seiner erdgeschichtlichen Entwicklung. Frühere ähnliche Situationen können mit möglichen künftigen Klimaszenarien zur Diskussion gebracht werden.


Kurs abgeschlossen

Datum
11.05.2022
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Hauptplatz 10, ZEHNERHAUS


Österreichische URANIA für Steiermark

Burggasse 4/l | 8010 Graz
0316 - 82 56 88-0
0316 - 81 42 57
urania@urania.at

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo - Do: 09.00 - 13.00 Uhr und 16.00 - 19.00 Uhr
Freitag:  09.00 - 12.00 Uhr